Obst und Gemüse im Juli

Saisonales Obst und Gemüse im Juli

Im Juli können wir aus dem Vollen schöpfen. Die Regale sind voll, die Marktstände sind bunt gefüllt.

Welche Obst und Gemüsesorten haben in unserer Region im Juli Saison?

Viele Obst- und Gemüsesorten, sowie jede Menge Salate haben im Juli Saison und können hierzulande geerntet werden.

Aus Blumenkohl, grünen Bohnen, Fenchel, Zucchini, Karotten und Mangold lassen sich jetzt leckere und leichte Gerichte zaubern. Dazu gibt es leckere Salate wie Batavia, Endiviensalat, Eichblattsalat, Eisbergsalat, Lollo Rosso, Lollo Bionda und Rucola. Und vor allem Obst- und Beerenfans kommen jetzt auf ihre Kosten.

Junge Kartoffeln sind nun überall zu bekommen. Diese haben eine dünne Schale und sind noch nicht für lange Lagerzeiten geeignet. Lieber frisch und mit der Schale essen. Zum Beispiel ganz einfach mit Quark und frischen Kräutern.

Im Juli sind aus dem Freilandanbau viele Beeren reif für die Ernte und die Auswahl ist riesig! Erdbeeren, Himbeeren, Stachelbeeren – das alles gibt’s jetzt aus der Region. Steinobst, wie Aprikosen, gibt es jetzt ebenfalls aus heimischen Anbau. Zugreifen lohnt sich: Die kleinen Früchte liefern viele Vitamine und Mineralstoffe und sind noch dazu super kalorienarm.Wie immer raten wir dazu, Bio-Ware zu kaufen.

Welches Gemüse hat im Juli Saison?

  • Blumenkohl
  • Bohnen
  • Brokkoli
  • Chinakohl
  • Erbsen
  • Fenchel
  • Gurken 
  • Kartoffeln
  • Kohlrabi
  • Möhren
  • Porree (Lauch)
  • Radieschen
  • Rettich
  • Rhabarber
  • Rote Bete
  • Rotkohl
  • Stangen- und Knollensellerie
  • Spinat
  • Spitzkohl
  • Weißkohl
  • Wirsingkohl
  • Zucchini
  • Zwiebeln
  • Bund-, Lauch- und Frühlingszwiebeln

Welcher Salat hat im Juli Saison?

  • Eissalat
  • Endiviensalat
  • Feldsalat
  • Kopfsalat, Bunte Salate
  • Radiccio
  • Romanasalate
  • Rucola (Rauke)

Welches Obst hat im Juli Saison?

  • Aprikosen
  • Erdbeeren
  • Heidelbeeren
  • Himbeeren
  • Johannisbeeren
  • Kirschen
  • Mirabellen
  • Pfirsiche
  • Stachelbeeren



 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen