Gemüse und Obst im August

Saisonales Obst und Gemüse im August

Welche Obst und Gemüsesorten sind im August aus heimischem Anbau zu haben und können nachhaltig eingekauft werden?

Im August hängen die Obstbäume und -sträucher voller reifer Früchte und auch die ersten Maiskolben werden nun von den Feldern geerntet.

Beim Obst im August sind gerade jetzt fruchtig süße Beeren und Weintrauben am leckersten.

Der August erfreut auch alle Gemüse- und Salatliebhaber. Regional ist nun einiges zu bekommen. Die Marktstände sind voll und bunt. Mit dem allerbesten Gewissen lässt es sich jetzt auf heimische Produkte zurückgreifen.

Ob gelbe, grüne oder rote Paprika, Gurken, Tomaten, Salate oder auch Kohlrabi, Spitzkohl oder Auberginen. Alles wächst in Hülle und Fülle.

Frische Salate und leichte Gemüsegerichte sind im August ein gern gegessenes Gericht. Besonders, wenn die Temperaturen nochmal ansteigen, lässt es sich mit Obst und Gemüse aus der Region leicht leben.

Welches Gemüse hat im August Saison?

  • Blumenkohl

  • Bohnen

  • Brokkoli

  • Chinakohl

  • Erbsen

  • Fenchel

  • Gurken

  • Kartoffeln

  • Kohlrabi

  • Möhren

  • Pastinaken; Wurzelpetersilie

  • Porree (Lauch)

  • Radieschen

  • Rettich

  • Rote Bete

  • Rotkohl

  • Stangen- und Knollensellerie

  • Speiserüben (Mai-/Herbstrüben)

  • Spinat

  • Spitzkohl

  • Steckrüben (Kohlrüben)

  • Weißkohl

  • Wirsingkohl

  • Zucchini

  • Zuckermais

  • Zwiebeln

  • Zwiebeln: Bund-, Lauch- und Frühlingszwiebeln

Welches Obst ist im August regional zu bekommen?

  • Äpfel

  • Aprikosen

  • Birnen

  • Brombeeren

  • Erdbeeren

  • Heidelbeeren

  • Himbeeren

  • Johannisbeeren

  • Kirschen, sauer

  • Kirschen, süß

  • Mirabellen

  • Pfirsiche

  • Pflaumen

  • Stachelbeeren

  • Tafeltrauben

Welche Salat haben im August Saison?

  • Eissalat

  • Endiviensalat

  • Feldsalat

  • Kopfsalat, Bunte Salate

  • Radiccio

  • Romanasalate

  • Rucola (Rauke)

 

August SaisongemüseAugust Saisonkalender

August Saisonkalender

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen